Direkt zum Inhalt

Versorgungsleitlinien.de

     

Sektionen
   Leitlinien       Praxishilfen       Für Patienten       Aktuelles       Methodik       Autoren   
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » S3 Leitlinie/NVL Unipolare Depression: Kurzfassung jetzt auf Englisch

S3 Leitlinie/NVL Unipolare Depression: Kurzfassung jetzt auf Englisch

Document Actions
Die Kurzfassung der S3 Leitlinie/NVL Unipolare Depression ist jetzt auf Englisch erschienen. Damit werden die Empfehlungen einem internationalen Publikum zur Verfügung gestellt.

Im November 2009 war die S3-Leitlinie/NVL Unipolare Depression veröffentlicht worden. Seit 2005 hatten Experten aus 28 Fachgesellschaften und Organisationen sowie Vertreter von zwei Patientenorganisationen unter Federführung der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) die Handlungsempfehlungen erarbeitet.

Meilenstein in der Versorgung

Depressive Störungen gehören zu den häufigsten Beratungsanlässen und Erkrankungen. Die S3-Leitlinie/NVL Unipolare Depression formuliert in 107 Empfehlungen Behandlungsstandards, die dem besten derzeit verfügbaren medizinischen Wissen entsprechen. Darüber hinaus legt sie einen Schwerpunkt auf die Vernetzung der Behandlung, indem sie die Schnittstellen der interprofessionellen Versorgung definiert.

Das Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien
Das Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien steht unter der Trägerschaft von Bundesärztekammer, Kassenärztlicher Bundesvereinigung und der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften. Mit der Durchführung wurde das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin beauftragt. Zu ausgewählten Krankheitsbildern arbeiten Experten verschiedener Organisationen zusammen, um im Rahmen der strukturierten Versorgung chronisch kranker Menschen die angemessene und evidenzbasierte ärztliche Versorgung darzustellen.

Zusätzlich erscheinen die Kurz- und die Langfassung der S3-Leitlinie/NVL Unipolare Depression nach Änderungen zu Reboxetin in neuer Version.

Weiterführende Informationen:

Seite übersetzen
Diese Seite maschinell übersetzen
 
Das ÄZQ bei ...
Tipp

Leitlinien-News
Monatlich aktuelle Literatur zu Effekten und Wirksamkeit medizinischer Leitlinien

 
 

Zuletzt geändert: 16.08.2011
webmasterlogin AWMF und ÄZQ sind Mitglieder von Guidelines International Network      
Träger des NVL-Programms:
Bundesärztekammer Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften Kassenärztliche Bundesvereinigung
Diese Website ist ein Angebot des:
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin
Diese Website wurde von der Health On the Net Foundation akkreditiert.
Wir respektieren den HONcode Standard. Zur Überprüfung klicken Sie bitte auf das HON-Logo.
HONcode accreditation seal.