Direkt zum Inhalt

Versorgungsleitlinien.de

     

Sektionen
   Leitlinien       Praxishilfen       Für Patienten       Aktuelles       Methodik       Autoren   
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Die Deutsche Medizinische Wochenschrift (DMW) stellt die NVL Herzinsuffizienz vor

Die Deutsche Medizinische Wochenschrift (DMW) stellt die NVL Herzinsuffizienz vor

Document Actions
In der aktuellen Ausgabe der DMW werden ausführlich und übersichtlich die wichtigsten Empfehlungen und Inhalte der Nationalen VersorgungsLeitlinie (NVL) Chronische Herzinsuffizienz dargestellt. Die Abläufe bei Diagnostik und Behandlung werden schematisch abgebildet (Algorithmen) und die wesentlichen Leitlinienkapitel prägnant zusammengefasst. Einen besonderen Focus legt die NVL auf Versorgungsmanagement und Nahtstellen der Versorgung.

In dieser Übersicht finden Ärzte schnell und praxisnah die wesentlichen Informationen über die derzeit empfohlene Versorgung der Chronischen Herzinsuffizienz. Die Empfehlungen wurden vom Expertenkreis der NVL Chronische Herzinsuffizienz des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) erarbeitet. Die unterschiedlichen Versionen der NVL (Langfassung, Kurzfassung, Kitteltaschenversion etc.) sind im Volltext abrufbar unter www.versorgungsleitlinien.de/themen/herzinsuffizienz.

Weinbrenner S, Langer T, Scherer M, Störk, S, Ertl G, Muth Ch, Hoppe UC, Kopp I, Ollenschläger G, für den Expertenkreis NVL Chronische Herzinsuffizienz des ÄZQ: Nationale VersorgungsLeitlinie Chronische Herzinsuffizienz (The German National Disease Management Guideline "Chronic Heart Failure").
Dtsch Med Wochenschr 2012;137(5)219–26.
www.thieme-connect.de/ejournals/html/dmw/doi/10.1055/s-0031-1292894

 

 

Zuletzt geändert: 26.01.2012 abgelaufen
webmasterlogin AWMF und ÄZQ sind Mitglieder von Guidelines International Network      
Träger des NVL-Programms:
Bundesärztekammer Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften Kassenärztliche Bundesvereinigung
Diese Website ist ein Angebot des:
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin
Diese Website wurde von der Health On the Net Foundation akkreditiert.
Wir respektieren den HONcode Standard. Zur Überprüfung klicken Sie bitte auf das HON-Logo.
HONcode accreditation seal.