Direkt zum Inhalt

Versorgungsleitlinien.de

     

Sektionen
   Leitlinien       Praxishilfen       Für Patienten       Aktuelles       Methodik       Autoren   
Sie sind hier: Startseite » Themen » Typ-2-Diabetes

Übersicht NVL Typ-2-Diabetes


Document Actions
Nationale VersorgungsLeitlinie Typ-2-Diabetes - Dokumentübersicht

Die 1. Auflage der NVL Typ-2-Diabetes wurde 2002 veröffentlicht (siehe Archiv). 2006 wurden die ersten Module der NVL Typ-2-Diabetes publiziert.

Die 2. Auflage der NVL Typ-2-Diabetes wird nicht als "Gesamtwerk" sondern modulweise publiziert. Zu jedem Modul erscheint eine eigene PatientenLeitlinie. Die beteiligten Organisationen und die Mitglieder der Steuergruppe sind im Gesamtimpressum genannt. 

Die am Erstellungsprozess der einzelnen Module beteiligten Organisationen und Autoren sind in den entsprechenden Impressen der Einzeldokumente verzeichnet.

 

Module

 Vorhandene Dokumente  Status
Therapie (Basistherapie, Orale Antidiabetika, Insulintherapie)

Lang- und Kurzfassung
Zusammenfassung der Empfehlungen

Gültig

Nephropathie

Lang- und Kurzfassung
Zuammenfassung der Empfehlungen
PatientenLeitlinie
Kitteltaschenversion für Ärzte
Leitlinien-Report
PatientenLeitlinien-Report
Kurzinformation für Patienten

Gültig

Netzhautkomplikationen

 Gültigkeit abgelaufen
Leitlinie in Überprüfung

In Bearbeitung

Fußkomplikationen

Gültigkeit abgelaufen
Leitlinie in Überprüfung

In Bearbeitung

Neuropathie

Lang- und Kurzfassung
Zusammenfassung der Empfehlungen,
Kitteltaschenversionen für Ärzte
Leitlinien-Report

Gültig

Strukturierte Schulungsprogramme

 Lang- und Kurzfassung
Leitlinien-Report

Gültig

 

Texte und Informationen zur vorherigen NVL Typ-2-Diabetes 2002 finden Sie im Archiv

Gesamtimpressum 

Die an der Erstellung der NVL-Typ-2-Diabetes 2006 beteiligten Organisationen sind nachstehend genannt.

 

Beteiligte Organisation

Bundesärztekammer (BÄK)

Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV)

Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF)

sowie

Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ)

Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AKdÄ)

Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)

Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRAEC)

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmed (DEGAM)

Deutsche Gesellschaft für Angiologie (DGA)

Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCh)

Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG)

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) (vertreten durch die DDG)

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)


Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN)

Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)/Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG)

Deutsche Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation (DGPMR)

Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM)

Deutsche Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften (DGRW)

Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)

Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)

Deutsche Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung (DGfW)

Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS)

Deutsche Hochdruckliga

Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)

Deutsche TransplantationsGesellschaft (DTG)

Fachkommission Diabetes Sachsen (FKDS)

Sächsische Gesellschaft für Allgemeinmedizin (SGAM)

Verband der Diabetesberatungs- und Schulungsberufe Deutschland (VDBD)

 

Die Patientenbeteiligung wird durch die Kooperation mit dem Patientenforum gewährleistet.

Steuergruppe:

  • Prof. Dr. H.H. Abholz
    Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)
  • Frau Dr. N. Haller
    Verband der Diabetesberatungs- und Schulungsberufe Deutschland (VDBD)
  • Prof. Dr. R. Landgraf
    Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) 
  • Prof. Dr. med. U.A. Müller
    Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)
Zuletzt geändert: 24.03.2014
 

Zuletzt geändert: 24.03.2014
webmasterlogin AWMF und ÄZQ sind Mitglieder von Guidelines International Network      
Träger des NVL-Programms:
Bundesärztekammer Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften Kassenärztliche Bundesvereinigung
Diese Website ist ein Angebot des:
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin
Diese Website wurde von der Health On the Net Foundation akkreditiert.
Wir respektieren den HONcode Standard. Zur Überprüfung klicken Sie bitte auf das HON-Logo.
HONcode accreditation seal.